Mehr finanzielle Freiheit mit einer Zeitrente für Ihre Immobilie

In Zeiten von Preissteigerungen wird bei vielen das Geld knapper. Für viele Senioren beispielsweise reicht die Rente gerade mal zum Leben. Die Immobilienverrentung ist eine gute Möglichkeit, mehr finanzielle Freiheit zu erlangen. Eine Variante der Immobilienverrentung ist die Zeitrente.

Kurz gesagt ist Immobilienverrentung die Möglichkeit, die eigene Immobilie zu verkaufen und dennoch darin wohnen zu bleiben. Das funktioniert, indem sich Immobilienverkäufer ein Wohnrecht für die Immobilie sichern. Die Gründe für die Immobilienverrentung sind vielfältig: mehr finanzielle Freiheit im Alltag, das Erbe schon zu Lebzeiten regeln, Geld für den barrierefreien Umbau oder Tilgung von Schulden.

Die Zeitrente

Der Immobilienverkauf mit Zeitrente funktioniert folgendermaßen: Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen, lassen Sie sich ein Wohnrecht im Grundbuch eintragen. Dieses Wohnrecht kann lebenslang gelten oder befristet sein. Da ein Wohnrecht eine Belastung für eine Immobilie darstellt, hat es Auswirkungen auf den Verkaufspreis. Je nach Länge mindert es diesen. Ein erfahrener Profimakler kann Ihnen hier genau sagen, wie es den Verkaufspreis beeinflusst.

Die Zeitrente heißt Zeitrente, weil beim Verkauf der Zeitraum festgelegt wird, in dem die Rente für die Immobilie gezahlt wird. In der Regel wird eine größere Einmalzahlung vom Käufer geleistet und der Rest als monatliche Rente gezahlt. Die Aufteilung der Einmalzahlung und der Rente können Verkäufer und Käufer relativ frei vereinbaren. Alternativ zur Zeitrente gibt es die Leibrente. Bei diesem Modell wird die Rente lebenslang gezahlt.

Berechnung der Zeitrente

Grundlage der Berechnung der Zeitrente ist der Wert der Immobilie. Diesen ermittelt ein lokaler Profimakler ganz genau. Vom ermittelten Immobilienwert wird der Wert des kostenlosen Wohnrechts abgezogen. Der Berechnung des Wertes des Wohnrechts liegt eine komplizierte Formel zugrunde, bei der entweder die Länge des Wohnrechts oder auch das Alter derjenigen eine Rolle spielt, denen das Wohnrecht gewährt werden soll. Eine solche Berechnung ist also immer individuell. Lassen Sie sich von einem lokalen Profimakler beraten.

Welche Zeitrente passt zu mir?

Das hängt ganz von Ihren individuellen Vorstellungen ab. Was soll mit der größeren finanziellen Freiheit erreicht werden? Sollen persönliche Wünsche erfüllt, Schulden getilgt oder das Vorerbe geregelt werden? Möchten Sie zudem Ihren kompletten Lebensabend in der Immobilie verbringen oder suchen Sie eine altersgerechte Wohnung? Ein erfahrener Profimakler hilft Ihnen, die für Sie passende Lösung zu finden.

Sie möchten wissen, ob die Immobilienverrentung Ihnen zu mehr finanzieller Freiheit verhilft? Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gern.

 

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

 

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

Foto: © monkeybusiness/Depositphotos.com

About the Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may also like these