Immobiliensuche

KY265 - Grundstück am Ortseingang von Neuruppin


Bootstrap Slider
PLZ16816
OrtNeuruppin
Land Deutschland
Kaufpreis 295.000 €

Objektbeschreibung

Im exklusiven Alleinauftrag bieten wir Ihnen in der Fontanestadt Neuruppin, dem wirtschaftlichen Mittelpunkt im Norden des Landes Brandenburg, ein Grundstück an. Das Grundstück ist ein Flurstück mit einer Größe von 10.262 m². Hier ist genügend Platz für Ihre Ideen. Seine direkte Lage an der B 167 macht das Grundstück für Sie attraktiv. Sie werden von Ihren Interessenten und Kunden wahrgenommen und gesehen.

Lage

Das Grundstück befindet sich direkt an der B167 im Eingangsbereich von Neuruppin und liegt in unmittelbarer Nähe zur Autobahn (A24). Hierdurch ist eine optimale logistische Verbindung gegeben, da Sie von hier aus genauso schnell in der Innenstadt sind wie auf der Autobahn und so eine direkte Verbindung nach Berlin ca.1h oder nach Hamburg ca. 2h haben. Die Stadt Neuruppin ist der wirtschaftliche Mittelpunkt und Regionaler Wachstumskern im Norden des Land Brandenburg. Sie ist Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin und mit den Ruppiner Kliniken und einer Vielzahl starker, z.T. weltweit tätiger Unternehmen der bedeutendste Wirtschaftsstandort im Nordwesten Brandenburgs. Die Fontanestadt ist auch Sitz vieler Behörden und überregional agierender Institutionen, wodurch zahlreiche attraktive Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. Hierzu gehören verschiedene Landesbehörden, Landgericht, Amtsgericht, Sozial- und Arbeitsgericht, Polizeidirektion Nord, Agentur für Arbeit, Kreisverwaltung sowie seit dem Jahr 2014 die erste Medizinische Hochschule im Land Brandenburg. Etwa 1200 Unternehmen gibt es in der Stadt. Auch als Neuruppiner lebt man hier gern. Man liebt hier u.a. den Stadtpark, die Kleingartenanlagen und den Neuruppiner See, der zum Baden und diversem Wassersport einlädt. Neuruppin ist berühmt und bekannt durch Theodor Fontane und Karl-Friedrich Schinkel, die hier geboren und aufgewachsen sind. Die evangelische Schule wurde als beste Schule Deutschlands ausgezeichnet. Aber u.a. durch die vielen Sportvereine, zum Beispiel den Segelclub und die zahlreichen musikalischen Chöre, die weit über die Grenzen der Stadt bekannt sind. Der Ruppiner See ist der längste See Brandenburgs und schmückt die Silhouette des märkischen Städtchens. Über den Rhin-Kanal hat man Anbindung an das brandenburgische und mecklenburgische Wasserstraßennetz. Sämtliche Jahreszeiten haben hier Ihren Reiz. Fahrradfahren und ausgiebige Spaziergänge, es gibt nichts, was nicht zur Erholung beiträgt. Die historische Altstadt lädt ein zum Bummeln und vielen kulturellen Ereignissen. In der Stadt gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Schulen.

Sonstiges

Um Ihnen das Exposé und weitere Unterlagen senden zu können, bitte ich Sie, mir Ihre vollständigen Kontaktdaten zu senden. Courtage und Geschäftsbedingungen: Unsere Angebote sind nur für den Empfänger selbst bestimmt. Bei einer Weitergabe an Dritte haftet der Angebotsempfänger für unsere Courtage. Die Inhalte unserer Angebote beruhen auf den Angaben des Verkäufers bzw. anderer fremder Dritter und nicht auf unseren Ermittlungen und erfolgen deshalb ohne Gewähr für deren Richtigkeit. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Auch weisen wir vorsorglich darauf hin, dass der Angebotspreis bei entsprechend starker Nachfrage steigen oder fallen kann. Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Ich bin Ihnen dabei gern behilflich – engagiert, diskret! Nutzen Sie unseren Rundumservice: von der Preisermittlung/Einwertung über das Finden eines bonitätsgeprüften Käufers, die Begleitung zum Notar bis zur endgültigen Übergabe. Ich bin gern für Sie da und freue mich auf Ihren Anruf RE/MAX Classic Berlin - Petra Apel +49 30 41036-121

Sofortkontakt zu Objekt "KY265"

* diese Felder müssen ausgefüllt werden

Ihr Ansprechpartner

Frau Petra Apel

Am Borsigturm 13
13507 Berlin

Telefon: 030-41036-121
Mobil: 0173-4167289
Fax: 030-41036-119
petra.apel@remax.de