Weblogs

Haftung beim Immobilienverkauf

Nicht alle Wohnungen sind auch richtige Wohnungen.

Dies kann man durch beispielsweise einen Blick ins Grundbuch überprüfen, wenn in diesem der Begriff Wohneigentum steht, so ist dies auch eine richtige Wohnung. Steht im Grundbuch aber der Begriff Teileigentum, so ist dies an sich keine richtige Wohnung, welche zu Wohnzwecken genutzt werden darf.

Steuern beim Immobilienverkauf

Bei Immobilien, welche privat genutzt wurden, gibt es die Mehrerlössteuer, diese muss bezahlt werden, wenn man mit dem Verkauf der Immobilie mehr Gewinn gemacht hat, als man beim Kauf der Immobilie bezahlen musste, diese wird mit dem normalen persönlichen Steuersatz besteuert. Bei der Mehrerlössteuer gibt es aber auch die Freigrenze, wobei man dann durch diese Freigrenzen, den Gewinn nicht besteuern muss.

Der Notartermin

Vorerst kommt es dazu, dass der Notar einen Kaufvertrag entwickelt und diesen alle beteiligten Personen zu kommen lässt.

Die Vermarktung

Die VermarktungDie Vermarktung gehört zu einem der wichtigsten Schritte, beim Verkauf einer Immobilie.

Immobilienverkauf im Trennungs-, oder Scheidungsfall

Scheidungs und Trennungsfall

Wenn es zu dem Fall einer Scheidung oder Trennung der Eigentümer einer Immobilie kommt, muss sich erstmal die Frage gestellt werden, wird die Immobilie verkauft oder behalten?

Die Übergabe einer Immobilie

Die ÜbergabeBei der Übergabe einer Immobilie, ist oft große Vorsicht geboten, um nicht Gefahr zu laufen, betrogen zu werden. Daher lautet einer der Grundsätze, bei der Übergabe einer Immobilie, dass die Immobilie immer erst übergeben wird, wenn auch der Kaufpreis bezahlt wurde oder beim Notar hinterlegt worden ist.

Die Motivation eines Käufers erkennen

Die Motivation zu erkennen ist eines der wichtigsten Schritte beim VerkaufDie Motivation zu erkennen ist eines der wichtigsten Schritte beim Verkauf, schon beim ersten Kontakt kann man den Interessenten näher identifizieren, beispielsweise durch gezielte Fragen.

Die Finanzierung

Die Finanzierung ist ein wichtiger Schritt beim Hausverkauf.Wie kann man vorgehen wenn man mehrere Interessenten hat, welche bereit sind den Kaufpreis zu bezahlen?

- Viele schauen dabei meist auf die Sympathie der einzelnen Parteien, besser wäre es aber hingegen erst einmal die Bonität der einzelnen Parteien zu überprüfen.

Was passiert wenn die Bonität nicht stimmt?

Die Macht des unbekannten dritten

Der Makler ist sozusagen der Vermittler während des Kaufprozesses.Der Makler ist sozusagen der Vermittler während des Kaufprozesses zwischen den beiden Parteien( Käufer und Verkäufer).

Die Interessenbeurteilung

Die Interessenbeurteilung ist ein wichtiger Schritt des Immobilienverkaufs.Die Interessentenbeurteilung ist ein wichtiger Schritt des Imobillienverkaufs , dadurch können sie herausfiltern, wer will mein Haus wirklich, wer hat gar nicht das Geld dazu und wer hat gar kein Interesse an der Immobilie.

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds